Merkliste
Angebot merken

Rad-Sternfahrten im Emsland und der Grafschaft

Auf den Spuren der Kivelinge in Lingen

4 Tage

Reise-Highlights:

  • 4-Sterne-Hotel in Lingen
  • Genießer-Gutscheine für unterwegs oder zum Abendessen
  • Überraschungsgeschenk aus der Stadt
p.P. ab 229,- €

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
12.08. - 15.08.2021 (Rad-Sternfahrten im Emsland und der Grafschaft inkl. 3 Nächte im 4* Hotel Looken Inn in Lingen)
4 Tage
Doppelzimmer, Laut Arrangement
Belegung: 2 Personen
229,- €
12.08. - 15.08.2021 (Rad-Sternfahrten im Emsland und der Grafschaft inkl. 3 Nächte im 4* Hotel Looken Inn in Lingen)
4 Tage
Einzelzimmer, Laut Arrangement
Belegung: 1 Person
329,- €
26.08. - 29.08.2021 (Rad-Sternfahrten im Emsland und der Grafschaft inkl. 3 Nächte im 4* Hotel Looken Inn in Lingen)
4 Tage
Doppelzimmer, Laut Arrangement
Belegung: 2 Personen
229,- €
26.08. - 29.08.2021 (Rad-Sternfahrten im Emsland und der Grafschaft inkl. 3 Nächte im 4* Hotel Looken Inn in Lingen)
4 Tage
Einzelzimmer, Laut Arrangement
Belegung: 1 Person
329,- €
02.09. - 05.09.2021 (Rad-Sternfahrten im Emsland und der Grafschaft inkl. 3 Nächte im 4* Hotel Looken Inn in Lingen)
4 Tage
Doppelzimmer, Laut Arrangement
Belegung: 2 Personen
229,- €
02.09. - 05.09.2021 (Rad-Sternfahrten im Emsland und der Grafschaft inkl. 3 Nächte im 4* Hotel Looken Inn in Lingen)
4 Tage
Einzelzimmer, Laut Arrangement
Belegung: 1 Person
329,- €
09.09. - 12.09.2021 (Rad-Sternfahrten im Emsland und der Grafschaft inkl. 3 Nächte im 4* Hotel Looken Inn in Lingen)
4 Tage
Doppelzimmer, Laut Arrangement
Belegung: 2 Personen
229,- €
09.09. - 12.09.2021 (Rad-Sternfahrten im Emsland und der Grafschaft inkl. 3 Nächte im 4* Hotel Looken Inn in Lingen)
4 Tage
Einzelzimmer, Laut Arrangement
Belegung: 1 Person
329,- €
30.09. - 03.10.2021 (Rad-Sternfahrten im Emsland und der Grafschaft inkl. 3 Nächte im 4* Hotel Looken Inn in Lingen)
4 Tage
Doppelzimmer, Laut Arrangement
Belegung: 2 Personen
229,- €
30.09. - 03.10.2021 (Rad-Sternfahrten im Emsland und der Grafschaft inkl. 3 Nächte im 4* Hotel Looken Inn in Lingen)
4 Tage
Einzelzimmer, Laut Arrangement
Belegung: 1 Person
329,- €
14.10. - 17.10.2021 (Rad-Sternfahrten im Emsland und der Grafschaft inkl. 3 Nächte im 4* Hotel Looken Inn in Lingen)
4 Tage
Doppelzimmer, Laut Arrangement
Belegung: 2 Personen
229,- €
14.10. - 17.10.2021 (Rad-Sternfahrten im Emsland und der Grafschaft inkl. 3 Nächte im 4* Hotel Looken Inn in Lingen)
4 Tage
Einzelzimmer, Laut Arrangement
Belegung: 1 Person
329,- €
21.10. - 24.10.2021 (Rad-Sternfahrten im Emsland und der Grafschaft inkl. 3 Nächte im 4* Hotel Looken Inn in Lingen)
4 Tage
Doppelzimmer, Laut Arrangement
Belegung: 2 Personen
229,- €
21.10. - 24.10.2021 (Rad-Sternfahrten im Emsland und der Grafschaft inkl. 3 Nächte im 4* Hotel Looken Inn in Lingen)
4 Tage
Einzelzimmer, Laut Arrangement
Belegung: 1 Person
329,- €

Rad-Sternfahrten im Emsland und der Grafschaft

Auf den Spuren der Kivelinge in Lingen

Reiseart
Aktivreisen
Zielgebiet
Deutschland » Regionen » Sonstige Regionen Deutschland
Einleitung

Erkunden Sie das schöne Emsland und die Grafschaft mit dem Rad! Von Ihrem 4-Sterne-Hotel Looken Inn in Lingen starten Sie Ihre Radtouren, auf denen es garantiert viel zu entdecken gibt. Zahlreiche abwechslungsreiche Routen laden zu ausgiebigen Erkundungstouren ein. Tolles Extra: Ihr Genießer-Gutschein, den Sie bei 23 Akzeptanzstellen einlösen können – mit darunter diverse Hofcafés, die Alte Posthalterei, der Kanuhof und zahlreiche weitere gastronomische Betriebe an den Radwanderwegen!

Reise-Info

„Sternfahrten im Emsland und der Grafschaft – Auf den Spuren der Kivelinge“

Einmal anreisen, einmal auspacken und ab aufs Rad! Nichts ist entspannender als die größte Stadt im Emsland und gleichzeitig die Stadt des Weltkulturerbes „Kivelinge“ bei unseren faszinierenden Rad-Sternfahrten zu entdecken. Starten Sie täglich in eine andere Himmelsrichtung auf unseren vier ausgewählten Themenrouten und erfahren Sie bei jeder Tour immer etwas Neues über Land und Leute. Die Routen sind nach verschiedenen Sektionen des Weltkulturerbes „Kivelinge“ benannt und führen Sie entlang idyllischer Flusslandschaften, saftig grüner Wälder und beeindruckenden Bauwerken immer wieder zurück in die Einkaufs- und Erlebnisstadt Lingen an der Ems.

Die Emspiraten-Route (45 km):

Die Radroute folgt dem Lauf der Ems in Richtung Norden. Erkunden Sie das Revier der Emspiraten, die urwüchsige und romantische Natur der Wasserlandschaften nördlich von Lingen. Zunächst radeln Sie zu den Brögberner Teichen, die als Projekt der Expo 2000 entstanden und sich längst zu einem beliebten Erholungsgebiet entwickelt haben. In Richtung Dortmund-Ems-Kanal passieren Sie idyllische Dörfer, ehe Sie ein weiteres, von Menschenhand geschaffenes Feuchtbiotop am Speicherbecken Geeste erreichen. Am Seeufer entlang geht es weiter zum Naturschutzgebiet Biener Busch, einem der größten urwüchsigen Auwälder der Ems. Völlig andere Lebensräume entdecken Sie jenseits der Ems: Der Natur-Erlebnispfad Wachendorf zeigt die Artenvielfalt auf trockenen Sandböden. Zwischen Binnendünen gedeihen blütenreiche Magerrasen voller Schmetterlinge, vor dem Hintergrund dunkler Kiefernwälder leuchtet im Spätsommer violett die Heide. Zurück in der Stadt genießen Sie das facettenreiche Kultur- und Gastronomieangebot.

Die Welfen-Route (65 km):

Diese Route führt nach Osten, also in Richtung des Stammlands der Welfen, die rund fünf Jahrzehnte über die Stadt herrschten. Zunächst führt der Weg jedoch einige Kilometer lang Richtung Norden entlang des Dortmund-Ems-Kanals. Schnurgerade und mit regem Schiffsverkehr bildet die Wasserstraße einen reizvollen Kontrast zum naturnahen Lauf der Hase. Unterwegs zu deren kurvenreichem Lauf lohnt der Stopp in Clusorth-Bramhar am Kräuterhof Rosen: Malerisches Fachwerk, ein herrlicher Kräutergarten und ein gemütliches Hofcafé mit hausgemachtem Kuchen lassen Ihre Pause hier zu einem Genuss für alle Sinne werden. Unvergesslich wird der Besuch, wenn Sie aus dem Hofladen ein liebevoll-kreatives Souvenir mitnehmen. Durch die Dörfer Bawinkel und Klosterholte erreichen Sie in Bückelte schließlich die Hase, der Sie stromaufwärts nach Haselünne folgen. Bummeln Sie hier durch den historischen Stadtkern mit seinen Burgmannshöfen. Lernen Sie die Geschichte des großen norddeutschen Familienunternehmens Berentzen und die Brennerei-Tradition der Stadt kennen. Durch eine abwechslungsreiche Wald-, Feld- und Wiesenlandschaft und durch die Dörfer Lotte, Gersten und Nordholte erreichen Sie unterwegs Langen, das wie geschaffen ist für eine kurze Pause, so dass die letzten Kilometer bis zur Kivelingsstadt ein Klacks sind.

Die Spinola-Route (37 km):

Diese Route führt in den Süden der Stadt, über die Dörfer südlich von Lingen und deshalb war klar: Namenspate wird jene Kivelingssektion, die sich nach dem südländisch-temperamentvollen Ambrosio Spinola benannte, einem italienischen Feldherren in spanischen Diensten. Aus der Altstadt heraus radeln Sie zunächst nach Baccum, einem 1700-Seelendorf, das dennoch zwei große Kirchen hat, die sich direkt gegenüberstehen. Der Platz zwischen dem katholischen und dem evangelischen Gotteshaus heißt „Ökumenische Mitte“ und ist Schauplatz zahlreicher Veranstaltungen rund ums Jahr. Das Zentrum von Bramsche prägt – neben der Pfarrkirche St. Gertrudis – das „Heimathaus“, das hier aus einer restaurierten Mühle und aus einer Scheune besteht. Zahlreiche Vereine füllen beides mit regem Leben. Kurz hinter Bramsche erreichen Sie zunächst die Schleuse Gleesen, dann Hanekenfähr, ein weithin beliebtes Erholungsgebiet. Über ein breites Wehr rauscht hier die Ems, Fahrgastschiffe starten zu kurzen Kreuzfahrten und ein reizvoller Radweg folgt dem Flusslauf. Auf dem radeln Sie weiter und gelangen über Schepsdorf zurück nach Lingen. Hier können Sie den Tag ausklingen lassen – vielleicht mit einem Besuch des Emslandmuseums, in dem Sie die spannende Geschichte der Stadt und der Region erfahren, die Sie radelnd erlebt haben.

Die Machurius-Route (55 km):

Diese Route führt westlich von Lingen durch das frühere Revier des sagenhaften Räuberhauptmanns Machurius. Am Dortmund-Ems-Kanal entlang fahren Sie bis zum Erholungsgebiet Hanekenfähr und folgen dann einer anderen Wasserstraße, die technisches Denkmal und Naturidylle zugleich ist: der Ems-Vechte-Kanal, der 1879 eingeweiht wurde. Rechts die Sportboote, links die schattigen Wälder – so gelangen Sie ganz entspannt in die alte Handelsmetropole Nordhorn direkt an der niederländischen Grenze. Die Altstadt mit ihren zahlreichen Baudenkmälern liegt auf einer Insel, die von der Vechte umflossen wird. Vor allem für Familien lohnt der Abstecher in den modernen Tierpark. Die vielleicht schönste Einkehr der Stadt finden Sie am Vechtesee: das Restaurant „Pier 99“ mit vielfältigen deutschen und internationalen Spezialitäten. Wasser prägt auch Ihren weiteren Weg: Teils zur Entwässerung der Moore, teils für den Transport legten die Menschen unzählige Kanäle an. An diesen schnurgeraden Gewässern gelangen Sie nach Wietmarschen, einem traditionsreichen Marien-Wallfahrtsort. Die Geschichte der Pilgerreisen und der Gemeinde, die um ein mittelalterliches Kloster entstand, erfahren Sie im Stifts- und Wallfahrtsmuseum. Gleich neben der imposanten Wallfahrtskirche St. Johannes Apostel entdecken Sie weltliche Genüsse: das Stiftscafé-Tortenbuffet im Gesindehaus des ehemaligen Benediktinerklosters. Über Lohne führt der Weg zurück nach Lingen. Wer eine Abkühlung braucht, bekommt sie im Lohner Freizeitsee.

Im 4* Ringhotel LOOKEN INN in Lingen erwarten Sie:

  • 99 großzügig angelegte Zimmer in einem pulsierenden Mix aus moderner Linienführung, hellen Farben und frischen Details in lockerem Ambiente
  • Historisch angehauchtes und zugleich stylisches Hotel mit kurzen Wegen zum Bahnhof, zu den Szenelokalen und historischen Sehenswürdigkeiten
  • Klimatisierte Zimmer mit 3-fach schallisolierten Fenster, Mini-, Kaffee- und Teebar, Zimmersafe (auch für Laptops geeignet), Flatscreen LED-TV, WLAN, Arbeitsplatz, Bademantel & Badelatschen
  • Kostenfreie Sauna- & Fitnessstudionutzung
  • Kostenfreie Flasche Wasser auf dem Zimmer
  • Hoteleigene Tiefgarage (vor Ort zahlbar)
  • Leihfahrrad (9,00 € pro Tag) vor Ort zahlbar
  • Leih E-Bike (25,00 € pro Tag) vor Ort zahlbar
  • Check-In: ab 14 Uhr/ Check-Out: bis 11 Uhr

Bitte informieren Sie sich vor der Buchung und Anreise zu einer Unterkunft über Reisebeschränkungen und Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie.

  • 3 Nächte im 4* Hotel Looken Inn in Lingen inkl. Frühstück
  • 2 x Genießer-Gutscheine im Wert von je 14 € pro Person (einzulösen unterwegs oder zum Abendessen)
  • „Willkommen in Lingen"-Paket mit ausführlichem Karten- und Informationsmaterial
  • Überraschung aus der Stadt für jeden Gast
  • Buchen ohne Risiko: Eine kostenlose Stornierung oder Umbuchung ist bis 15 Tage vor Anreise möglich.

Hinweis zum Genießer-Gutschein:

Es gibt 23 Akzeptanzstellen in Lingen und auch in der Gastronomie an den Radwanderwegen in der Umgebung, wie z.B. auch in diversen Hofcafés, in der Alten Posthalterei, im Hofbräu, etc., um Gutscheine einzulösen.

Die HKR Hotel und Kurzreisen GmbH, Osnabrück tritt als Vermittler der Reise auf.

Es gelten die Reisebedingungen und AGB des Vertragspartners. Der Vertragspartner ist die Lingen Wirtschaft + Tourismus GmbH.

Karte