Merkliste

Reitturniere - Champions live erleben

Turniere im Pferdesport blicken auf eine lange Tradition zurück. So fand das weltweit erste Reitturnier inklusive Prüfungen im Jahre 1864 in Dublin statt. Fakt aber ist auch, dass man schon im Alten Ägypten sowie bei den Römern Reiterballspiele und Wagenrennen absolvierte. Bis heute sind Reitturniere zu einem sehr edlen und vielseitigen Sport avanciert, welcher sich aus unterschiedlichen Teilsegmenten zusammensetzt, wie zum Beispiel dem Springreiten oder dem Dressur-Reiten.

Sortieren nach

Reitturnier - Das Turnier der Sieger in Münster

Reitturniere wie das Turnier der Sieger in Münster gehören seit etlichen Jahrzehnten zu den beeindruckenden Highlights echter Pferdeliebhaber. Direkt vor der herrlichen Kulisse des Münsteraner Schlosses treffen erstklassige Reitprofis aus dem nationalen und dem internationalen Spring- und Dressursport aufeinander, um ihre Kenntnisse und Fertigkeiten vor einem gespannten Publikum zum Besten zu geben. "Alle Jahre wieder" im Sommer ist es soweit, wenn sich die besten Reiter und Pferde die Ehre geben. Bei dieser Veranstaltung sind Spannung, Spaß und Freudentaumel garantiert. Auch das attraktive Rahmenprogramm kann sich sehen lassen. Nicht zuletzt erwarten den Besucher kulinarische Köstlichkeiten für Groß und Klein sowie facettenreiche Verkaufsstände und vieles mehr. Beim nächsten Turnier der Sieger in Münster ist es sogar möglich, der Reiter-Elite bei den Trainings zuzuschauen. Es lohnt sich daher unbedingt, bei diesem Reitturnier mit von der Partie zu sein.

Reitturniere - Springreiten Pferd beim Sprung
© Skumer/Shutterstock.com
Reitturniere - Prüfung Dressurreiten
© pirita/Shutterstock.com

Reitturnier - Die Pferd International in München

Die Pferd International in München ist eine Veranstaltung, die bis heute zum größten Pferdefestival überhaupt avanciert ist. Sponsor ist die "Lieselott und Klaus Rheinberger Stiftung" - und das bereits seit 2012. Das Event findet in der Nürnberger Dressurarena statt. Ambitionierte Reiter werden dort die Chance haben, bei bis zu drei der ausgeschriebenen Prüfungen das Beste aus sich und ihrem Pferd herauszuholen. So können begeisterte Reitturnier-Besucher Ihre Lieblingsstars unter anderem beim Absolvieren ihrer Prüfungen beim Grand Prix, beim Grand Prix Spezial sowie bei der Grand Prix Kür "live und in Farbe" erleben. Überdies sind ausgesuchte Profis und Nachwuchsreiter dazu eingeladen, bei den Dressur-Prüfungen CDN, CDI1*, CDI3* und CDI5* teilzunehmen. Ob Dressur- oder Springreiten, ob Voltigieren, Para-Dressur oder Working-Equitation - für jeden Geschmack und jeden Anspruch ist bei der Pferd International in München das passende Angebot dabei.

Fazit

Reitturniere sind stets etwas Besonderes. Es macht einfach Freude, die gespannte Atmosphäre und das unvergleichliche Flair vor Ort zu genießen und dabei Menschen zu begegnen, die dieselbe Leidenschaft teilen. Wenn sich darüber hinaus die Gelegenheit ergibt, legendären Stars bei ihren Sport-Trainings zuzuschauen und von ihnen zu lernen - dann ist das wahrlich das "Tüpfelchen auf dem I".