Merkliste
Angebot merken

Silvesterfeier auf der MS Beethoven in Bonn

Fahrt auf dem Rhein zum Jahreswechsel

3 Tage

Reise-Highlights:

  • Silvester auf dem Schiff
  • Feuerwerksspektakel auf dem Rhein
  • Gala-Buffet an Bord
p.P. ab 329,- €

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
30.12. - 01.01.2022 (Silvesterparty auf dem Rheinschiff MS Beethoven inkl. Übernachtungen im Mercure Hotel Bonn Hardtberg)
3 Tage
Doppelzimmer Standard 3 Tage, Übernachtung mit Frühstück
Belegung: 2 Personen
329,- €
30.12. - 01.01.2022 (Silvesterparty auf dem Rheinschiff MS Beethoven inkl. Übernachtungen im Mercure Hotel Bonn Hardtberg)
3 Tage
Einzelzimmer Standard 3 Tage, Übernachtung mit Frühstück
Belegung: 1 Person
409,- €

Buchungspaket
30.12. - 02.01.2022 (Silvesterparty auf dem Rheinschiff MS Beethoven inkl. Übernachtungen im Mercure Hotel Bonn Hardtberg)
4 Tage
Doppelzimmer Standard 4 Tage, Übernachtung mit Frühstück
Belegung: 2 Personen
389,- €
30.12. - 02.01.2022 (Silvesterparty auf dem Rheinschiff MS Beethoven inkl. Übernachtungen im Mercure Hotel Bonn Hardtberg)
4 Tage
Barrierefreies Doppelzimmer Standard 4 Tage, Übernachtung mit Frühstück
Belegung: 2 Personen
389,- €
30.12. - 02.01.2022 (Silvesterparty auf dem Rheinschiff MS Beethoven inkl. Übernachtungen im Mercure Hotel Bonn Hardtberg)
4 Tage
Einzelzimmer Standard 4 Tage, Übernachtung mit Frühstück
Belegung: 1 Person
499,- €

Silvesterfeier auf der MS Beethoven in Bonn

Fahrt auf dem Rhein zum Jahreswechsel

Reiseart
Silvesterreisen
Städtereisen | Deutschland
Eventreisen
Zielgebiet
Deutschland » Städte » Bonn
Einleitung

Erleben Sie den Jahreswechsel bei einer Schifffahrt auf dem Rhein! Fahren Sie auf der MS Beethoven nach Linz am Rhein und zurück, schlemmen Sie vom Gala-Buffet und starten Sie genüsslich ins neue Jahr. Bei einem Feuerwerksspektakel über der schimmernden Wasseroberfläche vor der Kulisse Bonns feiern Sie den Jahreswechsel mit einem magischen Blick von Ihrem Schiff aus!

Reise-Info

Schippern Sie gemütlich und kulinarisch bestens versorgt ins neue Jahr 2022! Ihr besonderes Highlight: Das spektakuläre Silvesterfeuerwerk im Stadtgebiet Bonn, welches Sie vom Rhein aus genießen! Sie übernachten im 4-Sterne Mercure Hotel Bonn Hardtberg. Das Hotel liegt in ruhiger Umgebung auf der Bonner Hardthöhe, mit schönem Blick auf die Stadt Bonn und das Rheintal. Bonn ist die Geburtsstadt Ludwig van Beethovens, eine Stadt der Wissenschaft, von Kunst und Kultur geprägt und ein bedeutender Wirtschaftsstandort. Bequem werden Sie am Silvesterabend mit dem Bus vom Hotel direkt zum Schiffsanleger und wieder zurückgefahren. Wir wünschen einen unvergesslichen Jahreswechsel auf dem Rhein!

Im 4* Mercure Hotel Bonn Hardtberg erwarten Sie:

  • 142 komfortable Zimmer
  • Internet via WLAN
  • Freiluft-Swimmingpool und Solarium
  • Hotelrestaurant „1949“
  • Hoteleigene Bar „Wasserwerk“
  • Business Center
  • Tagungsräume
  • Parkplätze
  • Check-In: ab 15 Uhr/ Check-Out: bis 12 Uhr

Bitte informieren Sie sich vor der Buchung und Anreise zu einer Unterkunft über Reisebeschränkungen und Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie.

Leistungen
  • 2 oder 3 Nächte im 4* Mercure Hotel Bonn Hardtberg im Standard-Zimmer
  • Tägliches Frühstück
  • Direkter Bustransfer vom Hotel zum Silvester-Schiff und zurück
  • Silvesterfeier an Bord der MS Beethoven, Fahrtroute: Bonn – Linz am Rhein – Bonn von 20.00 Uhr bis ca. 01.00 Uhr, inkl. Sektempfang, Gala-Buffet/ Tellermenü und musikalischer Unterhaltung an Bord sowie fantastischem Feuerwerksspektakel vor der Kulisse Bonns (Boarding ab 19.00 Uhr)
    Abfahrt: ab/ bis Brassertufer / Bonn - Anleger Nr. 5
  • Freies WLAN im Hotel
  • Parkplatzgebühren inklusive
  • Beherbergungssteuer inklusive

Hinweise:

  • Die Schifffahrt enthält ein Hygienekonzept - behördliche Anordnungen werden eingehalten.
Karte

Vertragspartner

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.