Merkliste

Städtereisen Deutschland - Individuelle Kurzreisen mit Reise-Highlights

Städteauswahl

Mehrtägige Städtereisen bieten mit bequemer Anreise einen außergewöhnlichen Urlaub. Deutschland hat nicht nur die international geschätzten Höhepunkte Berlin und Dresden zu bieten. Die Hansestädte Bremen, Hamburg, Lübeck und Wismar erzählen auf sehr unterschiedliche Weise ihre bedeutende Historie. Vom gut gelegenen Hotel ist der Weg in die pittoreske Altstadt nicht weit. Das gesunde Seeluftklima von Nord- und Ostsee sorgt für ein erholsames Klima. Mit anderen einmaligen Attraktionen wartet Frankfurt mit seinen spiegelnden Hochhäusern am Mainufer, Leipzig als einer der ältesten Messestandorte weltweit und Münster mit seinem mittelalterlichen Stadtgrundriss auf Sie. Wenige Tage reichen, um in die Geschichte und Geschichten der kleinen und großen Metropolen einzutauchen. Architektur und Kultur, Gesellschaftsleben und Natur bieten jedem den kurzen Urlaub nach Maß. Buchen Sie mit unseren Deals Ihren Städtetrip in Deutschland.

BERLIN

Mehr als nur Hauptstadtfeeling

Die alte und neue Hauptstadt Berlin gehört zu den pulsierenden Metropolen der Welt. Hier entstehen Trends und Innovation entwickelt sich inmitten geschichtsträchtiger Architektur von Weltrang. Ausdehnung und Größe halten für Besucher jede Form von Stadtlandschaft bereit. Prachtboulevards und moderne Einkaufszentren konkurrieren mit erholsamen und lauschigen Stadtparks. Gewässer wie Havel und Spree sind von purer Natur umgeben. Warum nicht durch den Grunewald zum Wannsee spazieren? Berlin ist seit Jahrzehnten eines der top Reiseziele in Deutschland. Die Hauptstadt wartet mit vielen verschiedenen Seiten auf und unterscheidet sich von Bezirk zu Bezirk in Kultur, Aussehen und Flair. Als Urlauber beginnen Sie den Trip an der Spree am besten direkt am ikonischen Alexanderplatz, besuchen die Weltzeituhr und erkunden von dort aus Mitte. Nur wenige Meter zu Fuß entfernt liegen beispielsweise die Berliner Volksbühne und das Kino Babylon. Szenebezirke wie Kreuzberg und der Wedding haben sich immer wieder verändert und gehen mit der Zeit. Was Berlinern nicht immer gefällt, ist für Reisende ein Segen, denn fantastische neue Restaurants und Galerien eröffnen, Einkaufszentren entstehen. Berlin ist außerdem eine beliebte Stadt der Museen. Höhepunkte wie das Pergamon Museum oder das Naturkundemuseum sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Sortieren nach

HAMBURG

Kultur genießen am Meer

Einige Kilometer südlich an der Elbe liegt in Hamburg das Tor zur Welt. Der größte deutsche Hafen sorgt seit Generationen für internationalen Einfluss. Ob Alster und Fischmarkt, Musical und Reeperbahn, kaum jemand kann sich dem einzigartigen Flair entziehen. Nur in New York und London werden mehr Musicals aufgeführt. Hamburg ist über die letzten Jahre zu einer Trendstadt geworden, in der sich Start-Ups und Studierende ansiedeln. Hier dreht sich alles um die Seefahrt und die Nähe zur Nordsee. Am besten lernen Sie diese Stadt zu einem der zahlreichen Feiertage kennen, bei denen die Gegend um den Hafen geschmückt und voller Essensbuden ist. Im Museum für Hamburgische Geschichte erfahren Sie alles rund um die Geschichte der Stadt Hamburg. Die neu gebaute Elbphilharmonie ist ein einzigartiger Bau, den Sie unbedingt in Aktion hören sollten. Buchen Sie doch einmal einen Konzertabend und planen Sie Ihre Reise um diesen herum. Für Musicalfans ist Hamburg schon immer eines der beliebtesten Reiseziele in Deutschland. Das ganze Jahr über gastieren hier zahlreiche Musicals aus aller Welt.

Sortieren nach

DRESDEN

Kulturstadt mit langer Geschichte

Zu den unbedingten Zielen für einen Städtetrip in Deutschland zählt die Hauptstadt Sachsens: Dresden. Der Beiname Elbflorenz beschreibt die ungeheure Fülle an historischer Architektur, die großteils rekonstruiert wurde. Prächtige Bauwerke wie die Semperoper und der Zwinger ziehen Besucher aus aller Welt an. Die große Zahl an gesammelter Kunst genießt Weltruf. Die teils mediterran anmutende landschaftliche Lage im Tal der Elbe trägt zum Beinamen zusätzlich bei. Wie viele Reiseziele in Deutschland hat die Stadt an der Elbe vorrangig eine eindrucksvolle Historie zu bieten. Neben der wiederaufgebauten Frauenkirche wurde auch ein Großteil der Altstadt nach dem Zweiten Weltkrieg aufgrund von Fotomaterial und Skizzen neu aufgebaut. Der sächsischen Hauptstadt sieht man dies nicht an. Die wiederaufgebauten Häuser reihen sich ein mit den historischen Gebäuden wie dem Zwinger, dem Grünen Gewölbe und Höhepunkte wie dem weltberühmten Fürstenzug. In Dresden stützt sich die Freie Theaterszene gegenseitig und bringt so ein beeindruckendes Jahresprogramm zustande. Genießen Sie Tanztheater, Jugendtheater oder bei einem romantischen Abend die ganz großen Konzerte in der Semperoper in Dresden.

Sortieren nach

LEIPZIG

Kleine Metropole mit Herz

Fast in der Nachbarschaft liegt das quirlige Leipzig. Die schon seit dem frühen Mittelalter lebhafte Handels- und Wirtschaftsmetropole wird immer schon von herausragenden Höhepunkten aus der Welt der Musik begleitet. Das Wirken von Komponisten wie Bach und Mendelssohn Bartholdy wird durch das renommierte und weltbekannte Gewandhausorchester und den Thomanerchor nie vergessen. Haben Sie schon einmal Leipzig besucht? Die Großstadt wächst beständig und bietet heute bereits 600.000 Menschen ein Zuhause, das sie sich vielerorts selbst mitgestalten. So wurde beispielsweise der frühere Arbeiterbezirk Reudnitz zu einem angesagten Viertel vor allem für junge Leute. Mit verschiedenen Musik- und Szeneclubs wie dem Atari und über das Fernsehen bekannt gewordenen Cafés wie dem Café Bubu mausert sich der Bezirk zu einem Geheimtipp. Das bunte Connewitz ist für seine starke linke Szene bekannt. Dieser Ruf verkennt die vielen kulturellen Einrichtungen wie das Ilses Erika, Werk 2 oder UT Connewitz, die hier beheimatet sind. In der Spinnerei laufen ständige und besondere Ausstellungen bekannter und unbekannter Künstler und das Luru Kino zeigt dazu alte und neue Meisterwerke in seinem Freiluftkino. Doch auch Freunde klassischer Unterhaltung kommen in der Messestadt nicht zu kurz. Oper, Gewandhaus und viele andere Spielstätten bieten täglich gehobene Abende. Die historische Altstadt allein macht Leipzig schon zu einem der interessantesten Reiseziele in Deutschland.

Sortieren nach

FRANKFURT

In "Mainhattan" erkennt der Besucher schnell, wieso Deutschlands Finanzmetropole den Spitznamen verdient. Beeindruckende Fassaden aus Glas und Stahl leuchten in der Sonne über Frankfurt. Trotz Hochhausschluchten und geschäftigem Treiben haben sich viele Kontraste auf engstem Raum bewahrt. Seit wenigen Monaten besitzt die in ihrer Geschichte starke versehrte Stadt eine wieder aufgebaute Altstadt. Trotz der wirtschaftlichen Potenz ist Frankfurt bis heute eine kleine Stadt, in der die Höhe die Ausdehnung übertrifft. Die Bischofsstadt Münster nördlich des Ruhrgebiets verdankt ihre historische Bedeutung und Entwicklung ihrer Lage. Eine kontrastreiche Architektur erzählt von den gekommenen und gegangenen Einflüssen. 50.000 Studenten bevölkern die lebhafte Gastronomie auf Plätzen, an Straßen und in Parks.

Sortieren nach

WISMAR

Nördlich der größten deutschen Stadt lockt Wismar an der Ostseeküste. Die Altstadt erinnert mit ihren vielen gotischen Denkmälern an die wechselhafte Geschichte der hanseatischen Handelsstadt. 

...mehr zu Wismar finden Sie hier!

 

Sortieren nach

BREMEN

Das pittoreske Bremen erlaubt zu Füßen der Stadtmusikanten, am gemächlichen norddeutschen Lebensstil teilzuhaben. Kurze Wege vom Hotel liefern alle Aspekte, die einen Kurzurlaub zum Erlebnis werden lassen.

Sortieren nach

MÜNCHEN

Shopping und Gemütlichkeit

München ist nicht nur für klassische Städtetrips ein ausgezeichneter Urlaubsort. Die bayerische Hauptstadt vereint in ihrer Stadtmitte den Charme einer Stadt wie Wien oder Salzburg mit dem geschäftigen Treiben Berlins. Bei einer Reise durch München sollten Sie sich den bekannten Marienplatz nicht entgehen lassen. Hofbräuhaus und viele regionale Spezialitätenrestaurants werden von Reisegruppen aus aller Welt angesteuert. Erleben auch Sie die typische bayerische Gemütlichkeit. Für Shoppingfans ist München mit ihren zahlreichen Designerfilialen ein Einkaufstraum.

Sortieren nach

Münster

Die Bischofsstadt Münster nördlich des Ruhrgebiets verdankt ihre historische Bedeutung und Entwicklung ihrer Lage. Eine kontrastreiche Architektur erzählt von den gekommenen und gegangenen Einflüssen. 50.000 Studenten bevölkern die lebhafte Gastronomie auf Plätzen, an Straßen und in Parks.

Sortieren nach

Köln

Sortieren nach

Potsdam

Sortieren nach

Hannover

Reisehöhepunkt Niedersachsens

Was Dresden und Leipzig für Sachsen, das ist für Niedersachsen Hannover. Fast unbemerkt von den umliegenden Städten verbirgt sich hier hinter einer grünen Fassade eine spannende Stadt mit vielen tollen Ausflugszielen. Das neue Rathaus und die Herrenhäuser Gärten sind faszinierende Bauwerke aus vergangenen Zeiten. Die Gärten in Herrenhausen ist einer der schönsten Barockgärten der Bundesrepublik und allein bereits einen Besuch wert. Der Zoo Hannover ist ein tolles Ausflugsziel für Familien. Auch sonst besteht die Stadt aus zahlreichen attraktiven Zielen und wartet mit umfangreichen Kulturangeboten auf.

Sortieren nach

Bonn

Sortieren nach

Nürnberg

Sortieren nach

Lübeck

Einen ausgeprägten individuellen Charakter zeichnet Lübeck aus. Sieben Kirchtürme ragen über tausend historische Gebäude hinaus, die als Denkmäler geschützt sind. 

..mehr zu Lübeck finden Sie hier!

Sortieren nach

Sonstige Städtereisen

Sortieren nach

Reiseziele in Deutschland für die kalte Jahreszeit

Im Winter sind nicht alle Regionen als Reiseziele in Deutschland gleichermaßen attraktiv. Wenn Sie keinen Ski-Urlaub planen, sondern den Winter in der Stadt genießen möchten, bieten sich Städte mit reichhaltigen Advents- und Weihnachtsmärkten an.

Die Stadt Bremen rühmt sich, den schönsten Weihnachtsmarkt im Norden des Landes zu haben. In weihnachtliche Beleuchtung getaucht, verwandelt sich die Stadt im Winter in ein Reich aus Glühwein, Schmalzgebäck und Knoblauchbrot. Die historische Altstadt und der Dom, die bekannten Stadtmusikanten und das Rathaus sind zudem auch tagsüber schön anzusehen.

Einen großen Weihnachtsmarkt bietet auch Münster. Sind Sie über das Wochenende in der Adventszeit in der Stadt, sollten Sie sich die sogenannten Angelus-Konzerte in der Lambertikirche nicht entgehen lassen. Renommierte Künstler leiten hier kostenfrei die Weihnachtszeit ein. Ein wunderbares Winterziel in Münster ist der botanische Garten, der auch in der kalten Jahreszeit geöffnet hat und eine gefrorene Traumlandschaft aus heimischer und exotischer Natur abbildet.

Köln wurde in den letzten Jahren im Winter häufig dicht eingeschneit. Der Kölner Dom und der gefrorene Rhein sind ein unvergessliches Foto- und Reiseziel. Die lebenslustige Stadt hat das ganze Jahr über fantastische Revues, Theaterhöhepunkte und Konzerte zu bieten, denn nach Köln kommen fast alle internationalen Größen irgendwann zu Gast. Köln ist eines der vielfältigsten Reiseziele in Deutschland.

Berliner und Brandenburger sollten sich den Weihnachtsmarkt in Potsdam nicht entgehen lassen. Die ganze Stadt verwandelt sich in eine einzige Naschmeile aus bunten Lichtern und Weihnachtsmotiven. Der historische Stadtkern steuert das entsprechende Flair dazu bei.

Historische Reiseziele in Deutschland entdecken: Von Nürnberg bis Wismar

Was haben Nürnberg, Lübeck und Wismar gemeinsam? Sie alle blicken auf eine bewegte Geschichte zurück, die sich noch heute in ihrem Stadtbild zeigt. Historische Reiseziele in Deutschland lassen sich nicht nur über Museen erkunden, sondern auch bei Stadtrundgängen und auf eigene Faust mit einem Reiseführer. Internettools wie Google Maps machen es möglich, Sehenswürdigkeiten auf einen Blick auf der Stadtkarte zu finden und zu besuchen.

Erleben Sie Deutschland durch spannende Städte von seiner schönsten Seite und genießen Sie eine faszinierende Natur und aufregende kulturelle Höhepunkte. Bei uns finden Sie einige der schönsten Reiseziele in Deutschland.