Merkliste

Ein unvergessliches Erlebnis für alle Tatort-Fans: Die Tatort Münster Krimitour

Sie sind Tatort Münster Fan und auf der Suche nach einer ausgefallenen Erlebnisreise, die Sie Ihren Lieblingsermittlern Boerne und Thiel ein großes Stück näher bringt? Dann erweist sich die Tatort Münster Krimitour als hervorragende Wahl. Auf welche besonderen Erlebnisse Sie sich im Rahmen des beliebten Mitmach-Kurztrips freuen dürfen, erfahren Sie hier.

Sortieren nach

Tatort Münster: Auch nach 17 Jahren noch ein echter Quotengarant

Tatort-Ermittler, die pünktlich zum Abschluss einer jeden Woche im Ersten auf Verbrecherjagd gehen, gibt es zur Genüge: Ganze 18 Teams ermitteln in verschiedensten deutschen Bundesländern, zwei weitere Teams in Österreich und der Schweiz. Doch kein Ermittlerteam ist in Hinblick auf die Zuschauerzahlen so erfolgreich wie das WDR-Team aus Münster: Wenn Hauptkommissar Frank Thiel (gespielt von Axel Prahl) und der Rechtsmediziner Professor Karl-Friedrich Boerne (gespielt von Jan Josef Liefers) auf der Suche nach einem Mörder sind, schalten regelmäßig über 10 Millionen Zuschauer ein. Mit ihrem Fall "Fangschuss" aus dem Jahr 2017 erzielten die beiden gegensätzlichen Ermittler sogar einen neuen Quotenrekord: Sensationelle 14,56 Millionen Menschen schalteten am Sonntagabend ein. Seit dem Jahr 1992 gab es keinen Tatort, der so viele Zuschauer verzeichnete - und das, obwohl mittlerweile über 1.000 Folgen ausgestrahlt wurden.

Dass der Tatort Münster so erfolgreich ist, dürfte natürlich in erster Linie den beiden charismatischen Hauptdarstellern Jan Josef Liefers und Axel Prahl geschuldet sein, die in ihren Rollen als Boerne und Thiel perfekt aufgehen und sich zur Freude der Zuschauer regelmäßig necken. Doch auch die im Gegensatz zu den anderen Tatort-Folgen eher humoristisch untermalten Geschichten des Münsteraner Tatorts haben längst ihre Fanbase gefunden: So mussten sich die beiden Protagonisten beispielsweise schon mit einer Moorleiche auseinandersetzen, die Herkunft einer Mumie aufklären oder sich mit einer von einem Angler aus dem See gefischten Leiche beschäftigen. Zwar sind viele Krimi-Fans der Meinung, dass der Münsteraner Tatort schon längst kein Krimi im eigentlichen Sinn, sondern eher eine Komödie mit einem Hauch von Krimi ist, letztendlich geben die beeindruckenden Einschaltquoten den kreativen Drehbuchschreibern jedoch Recht.

Tatort Münster - Seitenansicht des Doms auf dem Prinzipalmarkt
Tatort Münster - Münster Dom

Ein echtes Highlight für alle Tatort-Fans: Die Tatort Münster Krimitour

Für viele Fans des Münsteraner Tatort gibt es wohl kaum etwas Spannenderes, als einmal im Leben selbst Teil des Teams zu sein. Genau das macht die ausgefallene Tatort Münster Krimitour möglich, die man schon für kleines Geld buchen und erleben kann: Ausgetragen wird diese, wie könnte es anders sein, im malerischen Münster in Nordrhein-Westfalen, wo auch die beiden Ermittler regelmäßig mit dem Team vom WDR drehen - obwohl einige Szenen aus Kostengründen in Köln gedreht werden. Wer an der aufregenden Krimitour teilnimmt, sieht sich sogleich einem spannenden Fall gegenübergestellt, denn Karl-Friedrich Boerne ist spurlos verschwunden. Frank Thiel macht sich selbstverständlich große Sorgen, zumal er in seinem Hausmüll einen seltsamen Knochen gefunden hat - gehört der etwa zu seinem Partner? 

Tatort Münster - Prinzipalmarkt in Münster bei Tag
Tatort Münster - Prinzipalmarkt

Knifflige Rätsel warten auf die Teilnehmer der Tatort Münster Krimitour

Zusammen mit dem als Kommissar getarnten Stadtführer von "K3 Stadtführungen" machen sich die Teilnehmer der Tour auf die Suche nach dem vermissten Rechtsmediziner. Hierbei werden Sie nicht nur mit einer seltsamen E-Mail, sondern auch mit zahlreichen Tatort-Bildern aus vergangenen Folgen konfrontiert, die beim Lösen des Rätsels eine wichtige Rolle spielen. Setzen Sie die vielen Zeichen, die innerhalb der Tour immer wieder in Erscheinung treten, richtig zusammen, können Sie am Ende der Stadtführung als echter Held hervorgehen - doch ganz so einfach ist diese harte Nuss gewiss nicht. Ganz nebenbei dürfen sich alle Teilnehmer der Tatort Münster Krimitour auf viele berühmte Requisiten freuen, die in den verschiedenen Episoden bereits eine tragende Rolle gespielt haben. Und selbstverständlich werden auch diverse Drehorte innerhalb Münsters besichtigt, sodass waschechte Tatort-Fans hier definitiv auf ihre Kosten kommen dürften.

Wichtige Hinweise für die Tatort Münster Krimitour

Die Tatort Münster Krimitour können Sie wahlweise als Einzelperson oder als Gruppe buchen. Die maximale Dauer dieser Führung liegt zwischen 1,5 und 2 Stunden, den genauen Startpunkt können Sie Ihrem gebuchten Ticket entnehmen. Praktisch: Kinder bis sechs Jahren können kostenlos an der Tour teilnehmen, für Kinder bis einschließlich 17 Jahre gelten vergünstigte Preise. Doch aufgepasst: Da die Krimitour nicht nur bei Touristen, sondern auch bei Münsteranern sehr beliebt ist, empfehlen wir Ihnen eine rechtzeitige Buchung - insbesondere dann, wenn Sie mit mehreren Personen an der Führung teilnehmen möchten.

Ob für einen bestimmten Tag noch Tickets verfügbar sind, können Sie ganz einfach unserem Terminkalender entnehmen.